Über uns

Wir sind ein Passauer Mittelalter Verein der ein Mittelalterlager darstellt, das sich zeitlich im sogenannten Hundertjährigen Krieg (1337-1453) ,England gegen Frankreich, befindet.

Wir verstehen uns als Mittelaltergruppe “zum Anfassen”, das heißt:

Wir bemühen uns, unser Lager und alles was dazu gehört, so aufzubauen, dass dem Besucher möglichst viel Einblick in unser Leben im Lager gewährt wird. So werden zum Beispiel Waffen und Rüstgegenstände so aufgestellt, dass sie leicht betrachtet und von uns erklärt werden können, und auch auf Detailtreue bei den Alltagsgegenständen wird großer Wert gelegt.

Außerdem sind Besucher jederzeit herzlich eingeladen näher zu kommen, um etwa einen Einblick ins Innere unserer Zelte zu erhalten, oder um sich den Zweck von Gegenständen erläutern zu lassen. Tätigkeiten wie die Herstellung von Kettengeflecht und das Anfertigen oder Ausbessern von Ausrüstungsgegenständen werden ebenfalls für den Betrachter sichtbar durchgeführt.